ABOUT.

Zwischen Tönen gibt es einen Spielplatz, auf dem Groove und Musik abhängen. Da will ich spielen.

Ich bin Schlagzeuger, und ich halte mein Instrument für das Rückgrat und den Motor einer Band. So will ich spielen.

Als professioneller Musiker treibe ich mich seit 2003 in den Auswüchsen moderner Kulturen und Subkulturen herum.

Wenn das Gerede über Produkte, Styles und Genres überstanden ist, geht es nur noch um Musik.

 

There is a playground in between tones where groove and music hang out. That's where I want to play.

 

I'm a drummer and I consider my instrument to be both the engine and the backbone of a band. That's how I want to play.


I'm working as a professional drummer since 2003, roving around in various styles of modern culture and subculture.

When all the talking about products, styles and genres is done, it's all about music.

 

BIOGRAPHIE.

 

2017

 

Phil Vetter Album Release "Backyard Variations"

Videorelease PORT "Black or two"

Gigs w/ Phil Vetter, Hundling, Jeni Williams, Carolin Roth u.a.


2016

 

Phil Vetter Album Release "Das Blaue vom Himmel" und Konzerte.

Gigs w/ Blek le roc, Elektrik Kezy Mezy (support für KRAFTKLUB), Jeni Williams u.a. 

 

2011 - 2015

 

Schlagzeug & Perkussion bei den Theaterproduktionen "Mann ist Mann" (Regie: Markus Trabusch, Musikalische Leitung: Adrian Sieber "Abseitsfalle" (Regie: Marcel Keller, Musikalische Leitung: Adrian Sieber) und "Der kleine Vampir" (Regie: RaminAnaraki, Musikalische Leitung: Adrian Sieber) am Theater Augsburg.


Zweiwöchige Südamerika Tour & Musikvideoproduktion mit Lacrimas Profundere;.

 

Filmproduktion mit Helen Was Here für "Omamamia"(Regisseur: Tomy Wigand, Besetzung : Marianne Sägebrecht, Annette Frier ua.).


Spanien- & Chinatour mit Lacrimas Profundere.

Schlagzeuger für Phil Vetter.

 

Albumrelease "Paper Princess" mit Helen Was Here.

Albumrelease "Omaha Beach" mit Julian Heidenreich.
Albumrelease "Antiadore"mit Lacrimas Profundere. 

Albumrelease "42", Musikvideoproduktionen, TV Auftritte und Konzerte mit Phil Vetter.

 

Gigs mit der Monika Roscher Big Band.


Weiterbildungskurs "Schlaginstrumente im Unterricht" mit Claus Hessler (Drumset),

Andrea Schneider (Mallets & Methodik), Robert Brenner (Kleine Trommel, Pauke &

Musiktheorie/Gehörbildung) und Prof. Jóse Cortijo (Latin  Percussion) an der

Bundesakademie in Trossingen.

Theaterproduktion "Der gute Mensch von Sezuan" (Regie:
Katerina Evangelatos,

Musikalische Leitung: Adrian Sieber) am Theater Augsburg.

 

Tour mit Samy Danger.

Gigs mit Phil Vetter, Julian Heidenreich, Jeni Williams  ua.

 

Phil Vetter Album Release "20 Favourites"

2015 Abschluss des berufsbegleitenden Lehrgangs "Schlaginstrumente im Unterricht" an

der BAK Trossingen mit sehr gutem Erfolg.

 

2005- 2010

 

Festes Mitglied bei ZOO Army mit Konzerten & Touren in Deutschland sowie der Albumproduktion "507", Single- und Musikvideoproduktion.

 

Livemusiker für Lacrimas Profundere mit Touren in Deutschland.

 

Touren und Studioarbeit mit Julian Heidenreich & The Truck Driving Buddhas mit Konzerten in Deutschland und der Schweiz.

 

Session- und Studiogigs für diverse Künstler.


Drummer's Focus Munich (bei Klaus Engl) mit abgeschlossener G2 Prüfung.

 

Album-, Single und Videoproduktion & zweimonatige Europatournee mit Emergency Gate mit Kreator, Caliban und Eluveitie.

 

Tour mit Lacrimas Profundere mit Wednesday 13 in Deutschland & Italien.

Tour mit Lacrimas Profundere & The 69Eyes in Deutschland, den Beneluxstaaten & England.

 

Perkussion & Stabspiele bei Inszenierung der Dorffwerkstatt von Carl Orffs „Ludus de nato Infante mirificus“ im Florianstadl des Kloster Andechs.

 

1999 - 2005

 

Zweiter Platz beim Emergenza Bandcontest Finale in München mit der Band Cipher.


Festes Mitglied bei Rotamind mit Touren & Konzerten in Deutschland, Österreich, der Schweiz und England.


2002 Emergenza Bandcontest Finale München als Percussionist mit Jamaram.


Festes Mitglied bei Joachim Deutschland mit Touren, Konzerten und TV Auftritten in

Deutschland, Österreich und der Schweiz sowie der Albumproduktion "Rock sei Dank" & diverser Singles und Musikvideos.


Seit  2004  Unterrichtstätigkeit als Schlagzeuglehrer an der Freien Kunst- & Musikschule

Dorffwerkstatt Andechs e.V,.

 

Seit 2005 Endorser für PAISTE Becken.

 

1995 - 1998

 

Mitglied der Schulband des Christoph-Probst-Gymnasiums als Schlagzeuger und Percussionist mit zahlreichen öffentlichen Auftritten und Orchesterfreizeiten.

 

Eigene Bands in den Bereichen Punk, Rock, Metal, Pop und HipHop mit regionalen Auftritten.


Abitur Christoph-Probst-Gymnasium Gilching.

 

1990 - 2000

 

Schlagzeug - und Percussionunterricht an der Pierre-van-Hauwe Musikschule Inning (Axel Koch, Björn Kellerstrass, Michael Reiserer).

Grundkenntnisse in Klavier (Martin Vogel), Musiktheorie, Marimba und E-Bass.

Mitglied im Chaotenorchester & Jazzworkshop (Peter Schuhmann, Lothar Ringmayr)

 

Geboren am 19. Januar in Starnberg

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
-love/art/intoxication- © Dominik Scholz 2017